Caldic Deutschland erweitert sein Portfolio mit Bioziden

15 Dezember 2016

Caldic Deutschland erweitert sein Portfolio mit Bioziden

Ab dem 01.01.2017 erweitert Caldic Deutschland sein Produktprogramm mit Biozidprodukten. Caldic Deutschland hat dadurch die Möglichkeit, seinen Kunden in Deutschland, der Schweiz und Österreich ein umfangreiches Portfolio von neuen Produkten für z.B. Holzschutz (PT08), Topfkonservierungsmittel (PT06) und Beschichtungsmittel (PT07) anzubieten.

Die Erweiterung beruht darauf, dass der Caldic Konzern im Jahr 2015 das dänische Unternehmen R2 Group A/S erworben hat. Die R2 Group (jetzt Caldic Denmark A/S) hat über viele Jahren ein sehr erfolgreiches Biozidgeschäft aufgebaut, mit Produkten für verschiedene Anwendungen, innovativen Produktentwicklungen und sogar eigenen Produkten mit dem Markenname Rodical™.

Als Leiter der deutschen Biozidaktivitäten wird Herr Pascal Drießen ab 01.12.2016 die Stelle des Sales Managers Biocides antreten. Herr Drießen war vorher Sales Manager Biocides bei dem Unternehmen Kwizda Agro und kann dadurch auf umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Biozide zurückgreifen.

Für weitere Informationen zu den neuen Produkten und Entwicklungen dürfen Sie uns gerne kontaktieren.